Ahmed Al-kenani

Geburtjahr / -ort:

*17.09.1963  in Bagdad /Irak

Künstlerischer Werdegang:

1987/1988 Abschluss des Kunststudiums an der Babylon Universität of Fine Arts Irak mit Auszeichnung.
Stellte er mehrmals in der Kunsthalle Bagdad und an der Kunstakademie Babylon aus.
1991 Wissenschaftlicher Assistent an der Babylon Universität Academy of Fine Arts, Irak.
lebt seit 1998 in Osnabrück.
Ausstellungen (Auswahl):
1999 Teilnahme am „Friedens-Projekt“ in der VHS Osnabrück.
2000 studiert er Kunstpädagogik und Erziehungswissenschaften an der Universität Osnabrück, wo er auch Leiter des Deutsch-Arabischen Gesprächskreises sowie Tutor für ausländische Studierende war.
2000 -2001 Praktikum als Kunsttherapie am LKH in Osnabrück.
2003, 2004,
2005
Teilnahme an der Ausstellung im Rahmen der Stiftung Piepenbrock (Uni Osnabrück).
2003-2004 Teilnahme am Projekt Balu und Du als Mentor an der Uni Osnabrück
2004 Ausstellung im Praxis Dr. Klaus Winckler (Frankfurt).
2005 Ausstellung im Stadthaus 1 Osnabrück.
2005 Ausstellung im Rahmen des Morgenland-Festivals, Rathaus Osnabrück.
2004-2005 Teilnahme am Mentoringprogramm „I.Q – interkulturelle Qualität für die Stadtverwaltung“ für Migrantinnen und Migranten.
2005 Teilnahme am – Fotografien für das Stadtblatt UniverCity No:22, Sommer-Semester.
2006 Teilnehmer an der Ausstellung im Museum Villa Stahmer Georgsmarienhütte.
2006 Ausstellung im Rahmen des  Morgenland-Festivals im Lutherhaus Osnabrück.
2006 Ausstellung „Sonderschau“ in der Stadthalle Osnabrück  im Rahmen „Impulse International“.
2006 Teilnahme an einem Stadtteilprojekt: Filmprojekt für Menschen mit Migrationhintergrund.
2007     Ausstellung „Grafik und Malerei“. an der Universität Osnabrück
2008 Leitet er das Kunst-Projekt „ Jeder Künstler fängt mal klein an“. Kindertagesstätte
St. –Petrus- Dom Osnabrück.
2011   hat der Künstler ein eigenes Atelier in Osnabrück.
2012 Ausstellung in seinem Atelier – Jellinghausstr. 31 in Osnabrück.
2013 Ausstellung im Museum Schafstall – Bad Essen.
2014 Teilnahme an der Ausstellung „Vielfalt“ im Museum Kalkriese – Bramsche.
2015 leitet er Workshop für Flüchtlingskinder im Flüchtlingshaus im Natruper Holz in Osnabrück

 ahmed

ahmed.al-kinani@web.de
Tel: 0176-22594629 

KONTAKT:

BBK – Bund Bildender Künstlerinnen und Künstler, Bezirksgruppe Osnabrück im Landesverband Niedersachsen e.V.
vertreten durch:
Regine Wolff (1. Vorsitzende)
info@bbk-osnabrueck.de
Tel. 0541 / 58 09 727

KunstQuartier (Ausstellungsraum)
Bierstraße 33
49074 Osnabrück
Öffnungszeiten:
Di bis Fr: 14:00 – 18:00 Uhr
Sa: 11:00 – 16:00 Uhr

Eintritt frei!

#bbkosnabrück

Paketsendungen bitte an:
Poststelle Osnabrück
BBK Osnabrück, Wolfgang Schmidt
Lohstr. 68
49074 Osnabrück

IMPRESSUM

© Copyright - BBK Osnabrück 2024