Christine Vennemann

1. „zwischen fliegen und fallen“,                  0,80 x 0,30m, 2011
2. o.T.,                                                   1,50 x 0,75m, 2012
3. o.T.,                                                   0,50 x 0,70m, 2012

Geburtjahr / -ort:

*1965 in Georgsmarienhütte
Künstlerischer Werdegang:

1992-2003 Magisterstudium Kunst/Kunstpädagogik und Erziehungswissenschaft an der Universität Osnabrück
seit 1993
Tätigkeit als Kunstpädagogin an verschiedenen Kunstschulen
seit 2004 freischaffend tätig
Mitglied der Ateliergemeinschaft Martinihöfe
Ausstellungen (Auswahl):
2012 Kunstpreis „Stiftung LAPIDEA für Kunst und Kultur“, Thema:„Steinreiche Heimat“, 1.Preis, Mayen (G)
2012 kleine galerie eichenbergerstrasse, Bremen (G)
2012 Martinihöfe öffnen ihre Türen, Kulturnacht Osnabrück, (G)
2011 „dazwischen“, Defensionskaserne Erfurt (G)
2010 „Mixed Media“, Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen (G) (K)
2009 „KUNSTVORORT“, Osnabrück
2009 „Fragmente“, kleine galerie eichenbergerstrasse, Bremen (E)
2009 Aktion Sterntaler, Mädchenzentrum Osnabrück (G)
1999 Kunsthalle Dominikanerkirche, 5 Jahre Piepenbrock Kunst Förderpreis (G) (K)
1997 Ausstellung im Rahmen der Nominierung für der Piepenbrock Kunst Förderpreis (G) (K)

          
vennemann 120

Kontakt:
Mobil: 01522-6573975
chr.vennemann@t-online.de