Monika Hamann

freiberufliche Künstlerin seit 1981

Studium:  1968-72      Innenarchitektur, Fak Heiligendamm
1976-81      Bildhauerei, KHS Berlin
Stipendien:
Meisterschülerin, Akademie der Künste Berlin
Villa Serpentara, Olevano Romano (Italien)
Greifswald, Elbsandsteingebirge, Kiel
Polen (Oronsko)
Bulgarien (Triavna)
Armenien (Jerevan)
Sowietunion (Moskau, Leningrad)
Montenegro (Danilovgrad)
Norwegen (Trondheim)
Design: 1973-76 Atelier Achim Kühn, Berlin
Gastprofessur: 1986-88 HdK Berlin
Architektur: 1992-01 Büro in Berlin und Strausberg
Design: 2001-03 Atelier Trieb, Osnabrück
Ausstellungen: seit 1983 bis heute in Berlin, Kiel, Dänemark, Italien, Slowenien, Osnabrück und Umland

          

hamann 120

Kontakt:
artStudio hamann
Power Weg 211
49191 Belm / Vehrte
Tel. 0151-18738965
moha.48@web.de